DE-ÖKO-006


Demeter Imker Matthias Arndt zeigt in seinem bei uns aufgestellten Bienenschaukasten die "wesensgemäße Bienenhaltung".

Wie sich die wesensgemässe von der gewöhnlichen Bienenimkerei unterscheidet, wird Matthias auf zwei kleinen Exkursionen am 27ten April (13+15Uhr) im Rahmen unseres Frühlingsfest erzählen und seinen eigenen Honig aus unserem Garten verköstigen!

Unsere Honigbienen sind sehr friedliche, soziale und gelassene Zeitgenossen. Sie sind an den Menschen gewöhnt und sehen ihn nicht als Bedrohung an, sofern er sie nicht bei ihrem täglichen Arbeitseifer stört oder gar an ihre Honigreserven geht! Deswegen sollten sich alle interessierten Besucher des Bienen-Sommerquartiers an ein paar kleine aber wichtige Verhaltensregeln halten:

Bienenschaukasten Verhaltensregeln:

1. SchaukastenTür nicht länger als nötig offen lassen!

2. Am Besten nur die Tür welche sich im Schatten befindet öffnen!

3. Ruhig verhalten, Hektik und Stöße gegen den Holzumbau vermeiden! Am Besten nicht im       vor dem Einflugloch stehen!

4. Honigbrote oder Donauwellen lieber in sicherer Entfernung verspeisen;)

Viel Spaß und Freude beim Besuch unserer Bienen!

Vielleicht habt ihr ja Glück und könnt einen Blick auf die frisch gekrönte Königin erhaschen!

Bis Bald. Euer Garten Team